polski english deutsch

Welche Kunst! – dekorative Bücherstützen



Am Anfang war die Idee. Sie ist eines Tages in einer Bibliothek entstanden. Als ich auf die Regale schaute, dachte ich: warum sind Bücherstützen so hässlich? Kann man nicht schöne und nützliche Gegenstände machen? Und so ist es passiert. Die Idee entwickelte sich, reifte und materialisierte sich am Herbstanfang 2010.

Physisch ist unsere Firma jung, doch der Geist in ihr ist reif. Wir beschäftigen uns mit der Herstellung von Bücherstützen, die funktionell und schön obendrein sind.

Wir hoffen, dass jeder, der in der Nacht von dem Gepolter aus dem Regal fallender Bücher wach geworden ist, unser Produkt wertschätzt und sich selbst oder auch anderen eine Freude macht, weil man die Stützen hervorragend verschenken kann.

Wir hoffen, dass es uns gelingt, Ihrem Geschmack gerecht zu werden – mit aktuellem Design wie auch mit dem künftigen, das im Geiste schon längst vorhanden ist und lediglich auf seine Verwirklichung wartet.

Geschmacksmustern geschützt durch die eingetragenen Gemeinschaftsgeschmacksmusters Nummern 002000695-0001, 002000695-0002, 002000695-0003; Copyright © Alearte 2017

Projekt jest współfinansowany przez Unię Europejską w ramach środków Europejskiego Funduszu Rozwoju Regionalnego

Projekt współfinansowany przez Unię Europejską z Europejskiego Funduszu Rozwoju Regionalnego oraz z budżetu państwa. Fundusze Europejskie dla rozwoju regionu łódzkiego